Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 307 V


1976 Porsche 911 S 2.7


1976 Porsche 911 S 2.7 - Klassische Fahrzeuge und Automobilia

Zum Modelljahr 1976 komprimierte Porsche die Modellpalette, die bisherige Typen 911 und 911 S wurden durch den 911 mit jetzt 165 PS ersetzt. In den USA hießen diese Modelle weiterhin 911 S. Heute grenzen sich die „normalen“ 2,7L durch ihre schmale, grazile Karosserie optisch deutlich vom Carrera und SC ab, wodurch sie in Verbindung mit den Chromanbauteilen deutlich älter wirken.

Der gegenständliche Porsche 911 in seltenem Cockneybraun wurde ursprünglich in die USA ausgeliefert. Bevor er 2012 nach Österreich kam, war er zuletzt in Pennsylvania und davor in New York zugelassen. Hier angekommen wurde er auf Europa-Standard umgebaut, bekam einen neuen Tank, einen neuen Wärmetauscher, einen neuen Auspuff und neue Michelin VR Reifen. Das gesamte Fahrwerk wurde überholt, ebenso die Bremsen. Am Blech waren keine Arbeiten nötig, denn Unterboden und Kofferraum waren in unglaublich gutem Erhaltungszustand. Auch die Innenausstattung ist noch sehr schön original erhalten. Auf den neuen Besitzer wartet ein noch schmaler 911er, der mit seinem Zustand absolut zu über- zeugen weiß. Schiebedach und Farbton verleihen ihm das gewisse Extra, womit er sich wohltuend aus der Masse abhebt. Hier heißt es schnell zugreifen, bevor die Preise für diese frühen G-Modelle den Weg ihrer Vorgänger einschlagen! Ein Porsche zum Einsteigen, Losfahren und Genießen!

FIN: 9116201266, Motor: 6461258, Laufleistung: 36.195 mls (abgelesen), Hubraum: 2.687 ccm/B6, Getriebe: 5-Gang, Farbe: Cockney Braun/Hellbraun (Kunstleder), Leistung: 165 PS, Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung/Deutsche HU

17.10.2015 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 53.760,-
Schätzwert:
EUR 44.000,- bis EUR 62.000,-
Rufpreis:
EUR 15.000,-

1976 Porsche 911 S 2.7


Zum Modelljahr 1976 komprimierte Porsche die Modellpalette, die bisherige Typen 911 und 911 S wurden durch den 911 mit jetzt 165 PS ersetzt. In den USA hießen diese Modelle weiterhin 911 S. Heute grenzen sich die „normalen“ 2,7L durch ihre schmale, grazile Karosserie optisch deutlich vom Carrera und SC ab, wodurch sie in Verbindung mit den Chromanbauteilen deutlich älter wirken.

Der gegenständliche Porsche 911 in seltenem Cockneybraun wurde ursprünglich in die USA ausgeliefert. Bevor er 2012 nach Österreich kam, war er zuletzt in Pennsylvania und davor in New York zugelassen. Hier angekommen wurde er auf Europa-Standard umgebaut, bekam einen neuen Tank, einen neuen Wärmetauscher, einen neuen Auspuff und neue Michelin VR Reifen. Das gesamte Fahrwerk wurde überholt, ebenso die Bremsen. Am Blech waren keine Arbeiten nötig, denn Unterboden und Kofferraum waren in unglaublich gutem Erhaltungszustand. Auch die Innenausstattung ist noch sehr schön original erhalten. Auf den neuen Besitzer wartet ein noch schmaler 911er, der mit seinem Zustand absolut zu über- zeugen weiß. Schiebedach und Farbton verleihen ihm das gewisse Extra, womit er sich wohltuend aus der Masse abhebt. Hier heißt es schnell zugreifen, bevor die Preise für diese frühen G-Modelle den Weg ihrer Vorgänger einschlagen! Ein Porsche zum Einsteigen, Losfahren und Genießen!

FIN: 9116201266, Motor: 6461258, Laufleistung: 36.195 mls (abgelesen), Hubraum: 2.687 ccm/B6, Getriebe: 5-Gang, Farbe: Cockney Braun/Hellbraun (Kunstleder), Leistung: 165 PS, Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung/Deutsche HU


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 16.00
oldtimer@dorotheum.at

+43 1 515 60 428
Auktion: Klassische Fahrzeuge und Automobilia
Datum: 17.10.2015 - 14:00
Auktionsort: Classic Expo Salzburg
Besichtigung: 16.10. - 17.10.2015


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.