Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 303 V


1977 Jaguar XJ12 Coupè


1977 Jaguar XJ12 Coupè - Klassische Fahrzeuge und Automobilia

Matching numbers, seit 1988 im Besitz!

Bereits zur IAA 1973 zeigte Jaguar die Coupé-Variante der XJ Limousinen. Wesentliche Änderungen waren am zweitürigen Aufbau auf verkürztem Radstand die rahmenlosen Seitenscheiben, die sich in moderner Hardtopmanier gänzlich versenken ließen.Zu kaufen gab es diese Schönheiten erst ab 1975! Bereits im November 1977 wurde diese Modellvariante wieder eingestellt. Vom XJ12C wurden in dieser Zeit nur 604 Exemplare als Linkslenker hergestellt.

Dieser Jaguar wurde ursprünglich nach Deutschland ausgeliefert. Aus diversen Unterlagen geht hervor, dass das Coupé bereits 1984 restauriert wurde. Im Oktober 1986 wurde es nach Österreich verkauft und am 12. Dezember 1986 einzelgenehmigt. Bereits seit dem 1. Oktober 1998 ist es auf den Einbringer zugelassen! Als Teil einer Sammlung wurde es mehr gepflegt als gefahren. Gut 30 Jahre nach seiner Restaurierung steht hier noch immer ein Luxuscoupé in solidem Zustand vor uns. Die Karosse glänzt noch immer, der Lack verlangt da und dort nach Aufmerksamkeit. Der Zustand der Lederausstattung spricht Bände! Der Dachhimmel wurde kürzlich erneuert und passt so wieder perfekt zum Interieur. Diese Katze eignet sich zudem bestens, um eindrucksvoll den säuselnden Lauf eines Zwölfzylinders zu demonstrieren. 30 Jahre Hege und Pflege haben sich fürs Auto gelohnt, der neue Besitzer erhält nun den Lohn der liebevollen Arbeit!

FIN: 2G51159BW, Laufleistung: 56.342 km (abgelesen), Hubraum: 5.303 ccm/V12, Getriebe: 3-Gang Automatik, Farbe: Weiß/Blau (Leder), Leistung: 287 PS, Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung

17.10.2015 - 14:00

Erzielter Preis: **
EUR 14.560,-
Schätzwert:
EUR 9.000,- bis EUR 15.000,-
Rufpreis:
EUR 4.000,-

1977 Jaguar XJ12 Coupè


Matching numbers, seit 1988 im Besitz!

Bereits zur IAA 1973 zeigte Jaguar die Coupé-Variante der XJ Limousinen. Wesentliche Änderungen waren am zweitürigen Aufbau auf verkürztem Radstand die rahmenlosen Seitenscheiben, die sich in moderner Hardtopmanier gänzlich versenken ließen.Zu kaufen gab es diese Schönheiten erst ab 1975! Bereits im November 1977 wurde diese Modellvariante wieder eingestellt. Vom XJ12C wurden in dieser Zeit nur 604 Exemplare als Linkslenker hergestellt.

Dieser Jaguar wurde ursprünglich nach Deutschland ausgeliefert. Aus diversen Unterlagen geht hervor, dass das Coupé bereits 1984 restauriert wurde. Im Oktober 1986 wurde es nach Österreich verkauft und am 12. Dezember 1986 einzelgenehmigt. Bereits seit dem 1. Oktober 1998 ist es auf den Einbringer zugelassen! Als Teil einer Sammlung wurde es mehr gepflegt als gefahren. Gut 30 Jahre nach seiner Restaurierung steht hier noch immer ein Luxuscoupé in solidem Zustand vor uns. Die Karosse glänzt noch immer, der Lack verlangt da und dort nach Aufmerksamkeit. Der Zustand der Lederausstattung spricht Bände! Der Dachhimmel wurde kürzlich erneuert und passt so wieder perfekt zum Interieur. Diese Katze eignet sich zudem bestens, um eindrucksvoll den säuselnden Lauf eines Zwölfzylinders zu demonstrieren. 30 Jahre Hege und Pflege haben sich fürs Auto gelohnt, der neue Besitzer erhält nun den Lohn der liebevollen Arbeit!

FIN: 2G51159BW, Laufleistung: 56.342 km (abgelesen), Hubraum: 5.303 ccm/V12, Getriebe: 3-Gang Automatik, Farbe: Weiß/Blau (Leder), Leistung: 287 PS, Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 16.00
oldtimer@dorotheum.at

+43 1 515 60 428
Auktion: Klassische Fahrzeuge und Automobilia
Datum: 17.10.2015 - 14:00
Auktionsort: Classic Expo Salzburg
Besichtigung: 16.10. - 17.10.2015


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.