Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 114


Österreichische Schule, 16. Jahrhundert


Österreichische Schule, 16. Jahrhundert - Meisterzeichnungen und Druckgraphik bis 1900, Aquarelle, Miniaturen

Doppelseitige Studie: Entwurf für ein Grabmal nach dem Vorbild des Heiligen Grabes in Jerusalem (recto), Ansicht der Burg Hochosterwitz in Kärnten (verso), Feder in brauner Tusche und Aquarell auf Bütten mit angeschnittenem Wz, 12,5 x 16,5 cm, gebräunt, fleckig, Passep., ohne Rahmen, (Sch)

Provenienz:
Privatsammlung, Deutschland.

Expertin: Mag. Astrid-Christina Schierz Mag. Astrid-Christina Schierz
+43-1-515 60-546

astrid.schierz@dorotheum.at

27.03.2018 - 17:00

Schätzwert:
EUR 1.200,- bis EUR 1.600,-
Rufpreis:
EUR 0,-

Österreichische Schule, 16. Jahrhundert


Doppelseitige Studie: Entwurf für ein Grabmal nach dem Vorbild des Heiligen Grabes in Jerusalem (recto), Ansicht der Burg Hochosterwitz in Kärnten (verso), Feder in brauner Tusche und Aquarell auf Bütten mit angeschnittenem Wz, 12,5 x 16,5 cm, gebräunt, fleckig, Passep., ohne Rahmen, (Sch)

Provenienz:
Privatsammlung, Deutschland.

Expertin: Mag. Astrid-Christina Schierz Mag. Astrid-Christina Schierz
+43-1-515 60-546

astrid.schierz@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 17.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Meisterzeichnungen und Druckgraphik bis 1900, Aquarelle, Miniaturen
Datum: 27.03.2018 - 17:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 17.03. - 27.03.2018