Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 582 V


1947 Cadillac Series 61 Club Coupé


1947 Cadillac Series 61 Club Coupé - Klassische Fahrzeuge

Originale 15.287 Meilen seit Auslieferung!
Sensationeller Erhaltungszustand!

Im Mai 1946 nahm Cadillac wieder die Fahrzeug-Produktion auf. Bis 1948 wurden die Vorkriegsmodelle nahezu unverändert weitergebaut. Das Serie 61 Club Coupé war seinerzeit der günstigste Einstieg in die Welt von Cadillac, wenngleich für das Gros der Menschheit auch nicht nur ansatzweise erschwinglich.

Der gegenständliche Cadillac hat in der Tat erst 15.287 Meilen seit seiner Auslieferung gelaufen und präsentiert sich in unrestauriertem Top-Zustand! Nachdem die Sedanette jahrelang Teil eines Fahrzeugmuseums in den USA war, erwarb der vorletzte Besitzer den das Series 61 Coupé im Jänner 1997 mit 3.145 Meilen auf der Uhr. Im November 2002 kaufte der Vorbesitzer den Cadillac in den USA, importierte ihn nach Österreich und typisierte ihn im April 2003 bei einem Meilenstand von 5.900. Er machte das Club Coupé reisetauglich, indem er es auf 12 V umstellte, Servolenkung und -bremssystem mit Scheibenbremsen vorne ebenso nachrüstete wie eine Klimaanlage. Teile der Nachfolgejahre lassen sich tauschen, die Originalteile sind vorhanden. Die Speichenräder und Sonnenblenden wurden als originales Zubehör nachgerüstet. Dieser Wagen befindet sich im ersten Lack, ist ungeschweißt, hat Originalmotor und -getriebe ebenso wie die erste Innenausstattung. Das Originalradio wurde auf UKW umgerüstet, funktioniert also heute noch. Der Einbringer erwarb das Coupé 2011, dichtete den Motor ab, ansonsten veränderte er lediglich die zurückgelegte Gesamtlaufleistung um 4.000 Meilen. Der Zustand entspricht der Laufleistung, nicht dem Alter! So ist dieser Cadillac in diesem brillianten Zustand ein unwiederbringliches Stück Automobilhistorie, das seiner Einzigartigkeit wegen eigentlich unschätzbar ist. Dazu gibt es die Originalrechnung von 1947 mit Erstanmeldung, Bedienungsanleitung, Schmierplan und Prospekt. Der neue Eigentümer wird wohl auch in dauerndem Zwiespalt zwischen Originalität und Fahrgenuss stehen. Er hat den Luxus der Wahl!

FIN: 5422521, Laufleistung: 15.287 mls (original), Hubraum: 5.600 ccm/V8, Leistung: 150 PS, Farbe: Schwarz/Grau (Stoff), Getriebe: 3-Gang, Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung

23.06.2018 - 17:00

Erzielter Preis: **
EUR 85.100,-
Schätzwert:
EUR 55.000,- bis EUR 75.000,-

1947 Cadillac Series 61 Club Coupé


Originale 15.287 Meilen seit Auslieferung!
Sensationeller Erhaltungszustand!

Im Mai 1946 nahm Cadillac wieder die Fahrzeug-Produktion auf. Bis 1948 wurden die Vorkriegsmodelle nahezu unverändert weitergebaut. Das Serie 61 Club Coupé war seinerzeit der günstigste Einstieg in die Welt von Cadillac, wenngleich für das Gros der Menschheit auch nicht nur ansatzweise erschwinglich.

Der gegenständliche Cadillac hat in der Tat erst 15.287 Meilen seit seiner Auslieferung gelaufen und präsentiert sich in unrestauriertem Top-Zustand! Nachdem die Sedanette jahrelang Teil eines Fahrzeugmuseums in den USA war, erwarb der vorletzte Besitzer den das Series 61 Coupé im Jänner 1997 mit 3.145 Meilen auf der Uhr. Im November 2002 kaufte der Vorbesitzer den Cadillac in den USA, importierte ihn nach Österreich und typisierte ihn im April 2003 bei einem Meilenstand von 5.900. Er machte das Club Coupé reisetauglich, indem er es auf 12 V umstellte, Servolenkung und -bremssystem mit Scheibenbremsen vorne ebenso nachrüstete wie eine Klimaanlage. Teile der Nachfolgejahre lassen sich tauschen, die Originalteile sind vorhanden. Die Speichenräder und Sonnenblenden wurden als originales Zubehör nachgerüstet. Dieser Wagen befindet sich im ersten Lack, ist ungeschweißt, hat Originalmotor und -getriebe ebenso wie die erste Innenausstattung. Das Originalradio wurde auf UKW umgerüstet, funktioniert also heute noch. Der Einbringer erwarb das Coupé 2011, dichtete den Motor ab, ansonsten veränderte er lediglich die zurückgelegte Gesamtlaufleistung um 4.000 Meilen. Der Zustand entspricht der Laufleistung, nicht dem Alter! So ist dieser Cadillac in diesem brillianten Zustand ein unwiederbringliches Stück Automobilhistorie, das seiner Einzigartigkeit wegen eigentlich unschätzbar ist. Dazu gibt es die Originalrechnung von 1947 mit Erstanmeldung, Bedienungsanleitung, Schmierplan und Prospekt. Der neue Eigentümer wird wohl auch in dauerndem Zwiespalt zwischen Originalität und Fahrgenuss stehen. Er hat den Luxus der Wahl!

FIN: 5422521, Laufleistung: 15.287 mls (original), Hubraum: 5.600 ccm/V8, Leistung: 150 PS, Farbe: Schwarz/Grau (Stoff), Getriebe: 3-Gang, Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 16.00
oldtimer@dorotheum.at

+43 1 515 60 428
Auktion: Klassische Fahrzeuge
Datum: 23.06.2018 - 17:00
Auktionsort: Vösendorf
Besichtigung: 21.06. - 23.06.2018


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.