Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 568 V


1933 Adler Trumpf AV 1,5 Liter Cabriolet


1933 Adler Trumpf AV 1,5 Liter Cabriolet - Klassische Fahrzeuge

Noch mit Originalmotor, seit vielen Jahren beim Einbringer!

Im März 1932 stellte Adler das Zwillingspaar Trumpf und Primus vor. Wesentlicher Unterschied war die Antriebsart. Der Trumpf gab sich modern mit Frontantrieb im Gegensatz zum konservativ ausgelegten Primus. Für die unterschiedlichen Antriebskonzepte hatte man einfach die Antriebseinheit gedreht! Dies verschaffte dem Trumpf, bei sonst gleicher Karosserie, dank etwas längerem Vorbau einen eleganteren Auftritt. Speziell der Trumpf wartete mit überragendem Verkaufserfolg auf, vielleicht auch zurückzuführen auf die spektakulären Erfolge bei Langstreckenrennen.

Dieser Trumpf wurde als viersitziges “Cabriolet 2 Fenster“ mit schmucker Ambi-Budd-Karosserie hergestellt und verfügt auch über eine Echtlederausstattung. Gemäß Fahrzeugplakette wird der Wagen noch von seinem Originalmotor angetrieben! 1983 startete der Adler in sein zweites Leben. Frisch restauriert wurde er in Nürnberg zugelassen. Bereits 1994 erwarb der Einbringer das Cabriolet, veräußerte es, bereute es, vermisste es und kaufte es wieder zurück. Natürlich sind die letzten 35 Jahre an dem Cabriolet nicht spurlos vorüber gegangen, doch wird niemand bei einem Vorkriegler wegen Patina die Nase rümpfen. In all den Jahren erhielt der Trumpf kompetente Wartung und Pflege, was er mit zuverlässiger Einsatzbereitschaft dankte. Den neuen Eigner erwartet ein Partner für die Reise in die Vergangenheit, authentisch-charmant in bürgerlich-gediegenem Ambiente!

FIN: 152663, Laufleistung: 60.458 km (abgelesen), Hubraum: 1.504 ccm/R4, Leistung: 32 PS, Farbe: Hellbraun/Braun (Leder), Getriebe: 4-Gang, Papiere: Österreichische historische Zulassung

23.06.2018 - 17:00

Erzielter Preis: **
EUR 26.450,-
Schätzwert:
EUR 24.000,- bis EUR 32.000,-

1933 Adler Trumpf AV 1,5 Liter Cabriolet


Noch mit Originalmotor, seit vielen Jahren beim Einbringer!

Im März 1932 stellte Adler das Zwillingspaar Trumpf und Primus vor. Wesentlicher Unterschied war die Antriebsart. Der Trumpf gab sich modern mit Frontantrieb im Gegensatz zum konservativ ausgelegten Primus. Für die unterschiedlichen Antriebskonzepte hatte man einfach die Antriebseinheit gedreht! Dies verschaffte dem Trumpf, bei sonst gleicher Karosserie, dank etwas längerem Vorbau einen eleganteren Auftritt. Speziell der Trumpf wartete mit überragendem Verkaufserfolg auf, vielleicht auch zurückzuführen auf die spektakulären Erfolge bei Langstreckenrennen.

Dieser Trumpf wurde als viersitziges “Cabriolet 2 Fenster“ mit schmucker Ambi-Budd-Karosserie hergestellt und verfügt auch über eine Echtlederausstattung. Gemäß Fahrzeugplakette wird der Wagen noch von seinem Originalmotor angetrieben! 1983 startete der Adler in sein zweites Leben. Frisch restauriert wurde er in Nürnberg zugelassen. Bereits 1994 erwarb der Einbringer das Cabriolet, veräußerte es, bereute es, vermisste es und kaufte es wieder zurück. Natürlich sind die letzten 35 Jahre an dem Cabriolet nicht spurlos vorüber gegangen, doch wird niemand bei einem Vorkriegler wegen Patina die Nase rümpfen. In all den Jahren erhielt der Trumpf kompetente Wartung und Pflege, was er mit zuverlässiger Einsatzbereitschaft dankte. Den neuen Eigner erwartet ein Partner für die Reise in die Vergangenheit, authentisch-charmant in bürgerlich-gediegenem Ambiente!

FIN: 152663, Laufleistung: 60.458 km (abgelesen), Hubraum: 1.504 ccm/R4, Leistung: 32 PS, Farbe: Hellbraun/Braun (Leder), Getriebe: 4-Gang, Papiere: Österreichische historische Zulassung


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 16.00
oldtimer@dorotheum.at

+43 1 515 60 428
Auktion: Klassische Fahrzeuge
Datum: 23.06.2018 - 17:00
Auktionsort: Vösendorf
Besichtigung: 21.06. - 23.06.2018


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.