Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 167


Johann Matthias Ranftl


Johann Matthias Ranftl - Gemälde des 19. Jahrhunderts

(Wien 1805-1854) Die von einem Hund bewachte Mittagsrast zweier Kinder auf dem Feld, signiert und datiert Ranftl 1839, Öl auf Metall, 39 x 52,5 cm , gerahmt,(GS)

Provenienz: Auktion Dorotheum, Wien, 17. September 1974, Los 121; Deutsche Privatsammlung. Johann Matthias Ranftl war Schüler von Johann Peter Krafft an der Wiener Akademie. Später wurde er ein sehr erfolgreicher Tier- und Genremaler. Mehrere Reisen führten ihn nach Rußland, England und Frankreich.

Experte: Dr. Alexander Strasoldo Dr. Alexander Strasoldo
+43 1 515 60 312

oldmasters@dorotheum.com

20.04.2010 - 18:00

Erzielter Preis: **
EUR 21.040,-
Schätzwert:
EUR 12.000,- bis EUR 15.000,-

Johann Matthias Ranftl


(Wien 1805-1854) Die von einem Hund bewachte Mittagsrast zweier Kinder auf dem Feld, signiert und datiert Ranftl 1839, Öl auf Metall, 39 x 52,5 cm , gerahmt,(GS)

Provenienz: Auktion Dorotheum, Wien, 17. September 1974, Los 121; Deutsche Privatsammlung. Johann Matthias Ranftl war Schüler von Johann Peter Krafft an der Wiener Akademie. Später wurde er ein sehr erfolgreicher Tier- und Genremaler. Mehrere Reisen führten ihn nach Rußland, England und Frankreich.

Experte: Dr. Alexander Strasoldo Dr. Alexander Strasoldo
+43 1 515 60 312

oldmasters@dorotheum.com


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Datum: 20.04.2010 - 18:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 10.04. - 20.04.2010


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.