Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 104 #


Heinrich Bürkel


Heinrich Bürkel - Gemälde des 19. Jahrhunderts

(Pirmasens, Rheinpfalz 18021869 München) Wildfütterung in einer romanischen Winterlandschaft, signiert H. Bürkel, Öl auf Leinwand, 38 x 47 cm , gerahmt, (W)

Vergleiche: Hans Peter Bühler, Albrecht Krückl, "Heinrich Bürkel", München 1989, WVZ Nr. 605, 614.

Expertin: Dr. Christl Wolf Dr. Christl Wolf
+43-1-515 60-377

19c.paintings@dorotheum.at

20.04.2010 - 18:00

Schätzwert:
EUR 10.000,- bis EUR 15.000,-

Heinrich Bürkel


(Pirmasens, Rheinpfalz 18021869 München) Wildfütterung in einer romanischen Winterlandschaft, signiert H. Bürkel, Öl auf Leinwand, 38 x 47 cm , gerahmt, (W)

Vergleiche: Hans Peter Bühler, Albrecht Krückl, "Heinrich Bürkel", München 1989, WVZ Nr. 605, 614.

Expertin: Dr. Christl Wolf Dr. Christl Wolf
+43-1-515 60-377

19c.paintings@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Datum: 20.04.2010 - 18:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 10.04. - 20.04.2010