Lot Nr. 50 V


1951 Studebaker Champion Regal * (ohne Limit/no reserve)


Designstück in schickem Zustand!

Interne Unstimmigkeiten bei Studebakers Designer-Größen Raymond Loewy und Virgil Exner ließen das neue Modell für 1950 zu einem Face-Lift verkommen. Dieses hatte es aber in sich. Das Design-Team um Loewy hatte, vom Flugzeug inspiriert, eine spitze Nase entworfen, die „Bullet Nose“. Dieser Gag bescherte Studebaker ein Rekordverkaufsergebnis. Für 1951 gab es dann als Neuerung eine durchgehende Frontscheibe und flotte Sprüche.

Dieser Champion in der besser ausgestatteten Regal-Ausführung war laut Verkäufer bei ihm in dritter Hand. Er wurde umfangreich restauriert einschließlich der Fensterscheiben! Außerdem wurde auf Scheibenbremsen umgerüstet. Gänzlich original scheint dafür das dekorative Radio zu sein. Dieser Wagen ist ein Design-Meilenstein, der seiner Form wegen überall die Blicke auf sich zieht, aber deutlich mehr zu bieten hat als nur äußere Werte. Dieser Studebaker übersiedelte 2017 aus New Mexico nach Österreich..

FIN: 786683, Laufleistung: 87.990 mls (abgelesen), Hubraum: 2.786 ccm/R6, Getriebe: 3-Gang, Farbe: Grau metallic/Grau (Stoff), Leistung: 86 PS, Papiere: US Title + Zollpapiere

20.10.2018 - 16:00

Erzielter Preis: **
EUR 8.050,-
Schätzwert:
EUR 10.000,- bis EUR 15.000,-

1951 Studebaker Champion Regal * (ohne Limit/no reserve)


Designstück in schickem Zustand!

Interne Unstimmigkeiten bei Studebakers Designer-Größen Raymond Loewy und Virgil Exner ließen das neue Modell für 1950 zu einem Face-Lift verkommen. Dieses hatte es aber in sich. Das Design-Team um Loewy hatte, vom Flugzeug inspiriert, eine spitze Nase entworfen, die „Bullet Nose“. Dieser Gag bescherte Studebaker ein Rekordverkaufsergebnis. Für 1951 gab es dann als Neuerung eine durchgehende Frontscheibe und flotte Sprüche.

Dieser Champion in der besser ausgestatteten Regal-Ausführung war laut Verkäufer bei ihm in dritter Hand. Er wurde umfangreich restauriert einschließlich der Fensterscheiben! Außerdem wurde auf Scheibenbremsen umgerüstet. Gänzlich original scheint dafür das dekorative Radio zu sein. Dieser Wagen ist ein Design-Meilenstein, der seiner Form wegen überall die Blicke auf sich zieht, aber deutlich mehr zu bieten hat als nur äußere Werte. Dieser Studebaker übersiedelte 2017 aus New Mexico nach Österreich..

FIN: 786683, Laufleistung: 87.990 mls (abgelesen), Hubraum: 2.786 ccm/R6, Getriebe: 3-Gang, Farbe: Grau metallic/Grau (Stoff), Leistung: 86 PS, Papiere: US Title + Zollpapiere


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 16.00
oldtimer@dorotheum.at

+43 1 515 60 428
Auktion: Klassische Fahrzeuge
Datum: 20.10.2018 - 16:00
Auktionsort: Classic Expo Salzburg, Messezentrum, Halle 3/5
Besichtigung: 19.10. - 20.10.2018


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.