Lot Nr. 34 V


1978 Vespa Rally 200


Die Rally 200 kam 1972 auf den Markt und folgte der Rally 180 nach. Sie war die erste Vespa mit elektronischer Zündung und während ihrer achtjährigen Produktionszeit das Flaggschiff im Hause Piaggio. Der Motor leistete ganze 12,35 PS, womit die Rally 200 für 110 km/h gut war. Die überaus sportliche Note wurde äußerlich zudem mit lebestreifen an Kotflügel und Backen zur Schau gestellt.

Insgesamt wurden in acht Jahren nur 41.275 Stück gebaut. Mit dem Erscheinen der PX sanken ab 1977 allmählich die Absatzzahlen. Heute zählt die Rally 200 zu den begehrtesten Modellen von Piaggio, nicht zuletzt dank ihrer Fahrleistungen, ihrer Seltenheit und Zuverlässigkeit.

Diese Vespa Rally 200 ist einzigartig, in ihrer Geschichte und ihrem Zustand. Sie wurde in Niederösterreich ausgeliefert und ist bis zum heutigen Tage erst 2.407 Kilometer gelaufen. Dementsprechend beeindruckend ist der Originalzustand, in dem sie sich heute noch befindet. Wer weiß, ob es ein noch besser erhaltenes Exemplar einer Rally 200 gibt?

Chassis: VSE1T*0041064*, Motor: VSE1M*0043180*, Österreichischer Typenschein (Fa. Josef Faber) (Austrian Typenschein (Fa. Josef Faber))

24.05.2019 - 15:00

Erzielter Preis: **
EUR 17.250,-
Schätzwert:
EUR 15.000,- bis EUR 20.000,-

1978 Vespa Rally 200


Die Rally 200 kam 1972 auf den Markt und folgte der Rally 180 nach. Sie war die erste Vespa mit elektronischer Zündung und während ihrer achtjährigen Produktionszeit das Flaggschiff im Hause Piaggio. Der Motor leistete ganze 12,35 PS, womit die Rally 200 für 110 km/h gut war. Die überaus sportliche Note wurde äußerlich zudem mit lebestreifen an Kotflügel und Backen zur Schau gestellt.

Insgesamt wurden in acht Jahren nur 41.275 Stück gebaut. Mit dem Erscheinen der PX sanken ab 1977 allmählich die Absatzzahlen. Heute zählt die Rally 200 zu den begehrtesten Modellen von Piaggio, nicht zuletzt dank ihrer Fahrleistungen, ihrer Seltenheit und Zuverlässigkeit.

Diese Vespa Rally 200 ist einzigartig, in ihrer Geschichte und ihrem Zustand. Sie wurde in Niederösterreich ausgeliefert und ist bis zum heutigen Tage erst 2.407 Kilometer gelaufen. Dementsprechend beeindruckend ist der Originalzustand, in dem sie sich heute noch befindet. Wer weiß, ob es ein noch besser erhaltenes Exemplar einer Rally 200 gibt?

Chassis: VSE1T*0041064*, Motor: VSE1M*0043180*, Österreichischer Typenschein (Fa. Josef Faber) (Austrian Typenschein (Fa. Josef Faber))


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 16.00
oldtimer@dorotheum.at

+43 1 515 60 428
Auktion: Solo Vespa. Quasi.
Datum: 24.05.2019 - 15:00
Auktionsort: Vösendorf
Besichtigung: 22.05. - 24.05.2019


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.