Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 20 V


1992 Volkswagen Golf GTI (ohne Limit/ no reserve)


Aus erster Hand
Original 25.664 km Laufleistung


Das Kürzel GTI taucht mit dem Einsatz von Benzineinspritzungen in Sportwagen Anfang der 1960er Jahre erstmals auf. Populär wurde das Akronym GTI jedoch erst mit dem Golf GTI ab 1975. Der avancierte nicht nur zum alltagstauglichsten Sportwagen der Welt, sondern zu einem wahren Auto-Mythos, nun schon in der 8. Generation. Die dritte Evolutionsstufe des Volkswagen Golfs wurde von Herbst 1991 bis Ende 1997 in 4.805.900 Exemplaren produziert. Ihre Konstruktion basierte im Wesentlichen auf deren bewährten Vorgänger, mit der deutlich runderen Linienführung manifestiert er aber einen markanten Designsprung. Grundlegende technische Verbesserungen betrafen hauptsächlich die passive Sicherheit, so z.B. durch eine verstärkte Fahrgastzelle und erstmals verfügbare Airbags. Auch die Ausstattung darf nun durchaus als gehoben gelten. Im Golf III hatte der GTI nun 2 Liter Hubraum.

Der schwarze Golf GTI war Anfang der 90er Jahre wohl das Traumauto vieler Jungspunde. Für die meisten davon ging der Traum jedoch nicht in Erfüllung. Frau Noemda Martha Hedwig Stechel aus Köln gönnte sich noch 70-jährig den deutschen Kompaktsportler mit dem begehrten GTI-Kürzel an Front und Heck. Frau Stechel gab sich mit der guten Serienausstattung des GTIs grundsätzlich zufrieden, gönnte sich zusätzlich nur ein Schiebedach und die hübschen BBS-Alufelgen. Ersteres hat den Dienst quittiert, ein Motor liegt schon dabei. Bis 2013 war der Golf ununterbrochen auf die einzige inzwischen 90-jährige Besitzerin zugelassen. Ihr stolzes Alter lässt wenig Laufleistung bereits vermuten und das Scheckheft beweist mit den wenigen Einträge den originalen Zählerstand von 25.664 km. Zuletzt war der GTI Bestandteil einer umfangreichen Sammlung, die nun aufgelöst wird. Soeben hat der GTI noch die deutsche Hauptuntersuchung ohne Mängel absolviert.

Chassis: WVWZZZ1HZNW418827,
Papiere: Deutsche Zulassung

03.07.2021 - 15:00

Erzielter Preis: **
EUR 12.075,-
Schätzwert:
EUR 8.000,- bis EUR 12.000,-

1992 Volkswagen Golf GTI (ohne Limit/ no reserve)


Aus erster Hand
Original 25.664 km Laufleistung


Das Kürzel GTI taucht mit dem Einsatz von Benzineinspritzungen in Sportwagen Anfang der 1960er Jahre erstmals auf. Populär wurde das Akronym GTI jedoch erst mit dem Golf GTI ab 1975. Der avancierte nicht nur zum alltagstauglichsten Sportwagen der Welt, sondern zu einem wahren Auto-Mythos, nun schon in der 8. Generation. Die dritte Evolutionsstufe des Volkswagen Golfs wurde von Herbst 1991 bis Ende 1997 in 4.805.900 Exemplaren produziert. Ihre Konstruktion basierte im Wesentlichen auf deren bewährten Vorgänger, mit der deutlich runderen Linienführung manifestiert er aber einen markanten Designsprung. Grundlegende technische Verbesserungen betrafen hauptsächlich die passive Sicherheit, so z.B. durch eine verstärkte Fahrgastzelle und erstmals verfügbare Airbags. Auch die Ausstattung darf nun durchaus als gehoben gelten. Im Golf III hatte der GTI nun 2 Liter Hubraum.

Der schwarze Golf GTI war Anfang der 90er Jahre wohl das Traumauto vieler Jungspunde. Für die meisten davon ging der Traum jedoch nicht in Erfüllung. Frau Noemda Martha Hedwig Stechel aus Köln gönnte sich noch 70-jährig den deutschen Kompaktsportler mit dem begehrten GTI-Kürzel an Front und Heck. Frau Stechel gab sich mit der guten Serienausstattung des GTIs grundsätzlich zufrieden, gönnte sich zusätzlich nur ein Schiebedach und die hübschen BBS-Alufelgen. Ersteres hat den Dienst quittiert, ein Motor liegt schon dabei. Bis 2013 war der Golf ununterbrochen auf die einzige inzwischen 90-jährige Besitzerin zugelassen. Ihr stolzes Alter lässt wenig Laufleistung bereits vermuten und das Scheckheft beweist mit den wenigen Einträge den originalen Zählerstand von 25.664 km. Zuletzt war der GTI Bestandteil einer umfangreichen Sammlung, die nun aufgelöst wird. Soeben hat der GTI noch die deutsche Hauptuntersuchung ohne Mängel absolviert.

Chassis: WVWZZZ1HZNW418827,
Papiere: Deutsche Zulassung


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 16.00
oldtimer@dorotheum.at

+43 1 515 60 428
Auktion: Klassische Fahrzeuge
Datum: 03.07.2021 - 15:00
Auktionsort: Vösendorf
Besichtigung: Mittwoch, 30.06.2021 bis Samstag, 03.07.2021 9-14 Uhr


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.