Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 12 V


1973 Volvo 144 S deluxe (ohne Limit / no reserve)


Im unrestaurierten Originalzustand
Originale 80.248 Kilometer


Im August 1966 startete Volvo die Produktion der P140-Reihe. Jan Wilsgaard schuf ein Auto nach typisch skandinavischen Idealen. Das Design war unaufgeregt, modern aber gefällig. Das Auto wurde um den Menschen entwickelt, sollte also bequem und praktisch sein. Auch die Techniker entwickelten für den Menschen. Also musste das Auto langlebig und sicher sein. Speziell bei letzterem engagierte man sich sehr, was mit dazu beitrug, dass Volvo das Synonym für sichere Autos wurde.

Dieser 144 S deluxe wurde über Denzel nach Wien ausgeliefert und dort am 22. Februar 1973 zugelassen. Erst 2003 wurde Volvo auf den nächsten Halter, auch in Wien, umgemeldet, der ihn bis 2006 behielt. 2015 kam die unrestaurierte Limousine zum Einbringer. Der fand neben dem Zustand, der sicherlich von der geringen Laufleistung her rührte, vor allem die Tatsache der Motorisierung interessant. Als 144 S ist er mit der 2-Liter-Maschine mit 100 PS ausgerüstet, die ihre Kraft mittels 4-Gang-Overdrive-Getriebe weitergibt. Als Besonderheit steht der Volvo zudem auf Leichtmetallrädern im Wolferace-Stil. Aus den 1980ern stammt wohl ebenfalls das Pioneer Sound-System. Da der Einbringer über eine kleine Sammlung verfügt, ist die Laufleistung nur geringfügig mehr geworden, so dass heute erst 80.248 km auf dem Zähler stehen. Laut Einbringer sind diese original. Die Bremsanlage ist kürzlich umfangreich überholt worden, der rote Lack hat allerdings typischerweise an Glanz verloren. Für Volvoraner ist dieser 144 gerade einmal eingefahren und zeigt dies in seiner ganzen Unverbrauchtheit. Da der 144 zuletzt kaum bewegt wurde, erscheint ein Service ratsam. Dieser Schwede wird seinem Ruf als ewig langlebig mehr als gerecht und ist wohl noch für viele Jahre Autoleben tauglich.

Chassis: 342488
Papiere: Österreichischer Typenschein

16.10.2021 - 16:00

Erzielter Preis: **
EUR 9.430,-
Schätzwert:
EUR 9.000,- bis EUR 14.000,-

1973 Volvo 144 S deluxe (ohne Limit / no reserve)


Im unrestaurierten Originalzustand
Originale 80.248 Kilometer


Im August 1966 startete Volvo die Produktion der P140-Reihe. Jan Wilsgaard schuf ein Auto nach typisch skandinavischen Idealen. Das Design war unaufgeregt, modern aber gefällig. Das Auto wurde um den Menschen entwickelt, sollte also bequem und praktisch sein. Auch die Techniker entwickelten für den Menschen. Also musste das Auto langlebig und sicher sein. Speziell bei letzterem engagierte man sich sehr, was mit dazu beitrug, dass Volvo das Synonym für sichere Autos wurde.

Dieser 144 S deluxe wurde über Denzel nach Wien ausgeliefert und dort am 22. Februar 1973 zugelassen. Erst 2003 wurde Volvo auf den nächsten Halter, auch in Wien, umgemeldet, der ihn bis 2006 behielt. 2015 kam die unrestaurierte Limousine zum Einbringer. Der fand neben dem Zustand, der sicherlich von der geringen Laufleistung her rührte, vor allem die Tatsache der Motorisierung interessant. Als 144 S ist er mit der 2-Liter-Maschine mit 100 PS ausgerüstet, die ihre Kraft mittels 4-Gang-Overdrive-Getriebe weitergibt. Als Besonderheit steht der Volvo zudem auf Leichtmetallrädern im Wolferace-Stil. Aus den 1980ern stammt wohl ebenfalls das Pioneer Sound-System. Da der Einbringer über eine kleine Sammlung verfügt, ist die Laufleistung nur geringfügig mehr geworden, so dass heute erst 80.248 km auf dem Zähler stehen. Laut Einbringer sind diese original. Die Bremsanlage ist kürzlich umfangreich überholt worden, der rote Lack hat allerdings typischerweise an Glanz verloren. Für Volvoraner ist dieser 144 gerade einmal eingefahren und zeigt dies in seiner ganzen Unverbrauchtheit. Da der 144 zuletzt kaum bewegt wurde, erscheint ein Service ratsam. Dieser Schwede wird seinem Ruf als ewig langlebig mehr als gerecht und ist wohl noch für viele Jahre Autoleben tauglich.

Chassis: 342488
Papiere: Österreichischer Typenschein


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 16.00
oldtimer@dorotheum.at

+43 1 515 60 428
Auktion: Klassische Fahrzeuge
Datum: 16.10.2021 - 16:00
Auktionsort: Messezentrum Salzburg
Besichtigung: Freitag, 15.10.2021 bis Samstag, 16.10.2021 09-18 Uhr


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.