Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 137


Muschelschale,


Muschelschale, - Aus aristokratischem Besitz

Porzellan, gerippte Wandung mit Goldrändern, bunt gemalten Streublumen und großen Blumenzweigen, Dm. 22 cm, Carl Theodor, Frankenthal, Deutschland, unterglasurblaue Marke 1771, Ritznr. F 2

Prov.:
Aus dem Besitz des Prinzen Philip zu Hohenlohe-Schillingsfürst

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at

30.01.2018 - 16:00

Schätzwert:
EUR 800,- bis EUR 1.200,-

Muschelschale,


Porzellan, gerippte Wandung mit Goldrändern, bunt gemalten Streublumen und großen Blumenzweigen, Dm. 22 cm, Carl Theodor, Frankenthal, Deutschland, unterglasurblaue Marke 1771, Ritznr. F 2

Prov.:
Aus dem Besitz des Prinzen Philip zu Hohenlohe-Schillingsfürst

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Aus aristokratischem Besitz
Datum: 30.01.2018 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 23.01. - 30.01.2018