Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 126


Barocker Kugelfußbecher,


Barocker Kugelfußbecher, - Aus aristokratischem Besitz

Silber, teilweise vergoldet, rund, Wandung mit getriebenem Blumendekor, Höhe 9,8 cm, Gewicht 98 g, Meisterzeichen AM, unidentifiziertes Beschauzeichen, Gebrauchsspuren, kleine Druckstellen, um 1700.

Prov.:
Aus dem Besitz des Prinzen Philip zu Hohenlohe-Schillingsfürst

Experte: Dr. Georg Ludwigstorff Dr. Georg Ludwigstorff
+43-1-515 60-363

antiquitaeten@dorotheum.at

30.01.2018 - 16:00

Schätzwert:
EUR 500,- bis EUR 700,-

Barocker Kugelfußbecher,


Silber, teilweise vergoldet, rund, Wandung mit getriebenem Blumendekor, Höhe 9,8 cm, Gewicht 98 g, Meisterzeichen AM, unidentifiziertes Beschauzeichen, Gebrauchsspuren, kleine Druckstellen, um 1700.

Prov.:
Aus dem Besitz des Prinzen Philip zu Hohenlohe-Schillingsfürst

Experte: Dr. Georg Ludwigstorff Dr. Georg Ludwigstorff
+43-1-515 60-363

antiquitaeten@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Aus aristokratischem Besitz
Datum: 30.01.2018 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 23.01. - 30.01.2018