Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 110


Teller mit großem Wappen,


Porzellan, Wandung mit Goldrändern, goldener Bogenbordüre und großen goldenen Blattranken mit Gitter auf kobaltblauer Fahne, Spiegel mit mattgoldenem Fond und glanzgoldenen Sternen, weißer Wappenkartusche, farbig und goldgemaltem Wappen mit Krone, umrahmt von grünen Lorbeerzweigen mit roten Früchten, Dm. 24,5 cm, Deutschland, schlecht lesbare eingepresste Wortmarke um 1930

Prov.:
Aus dem Besitz des Prinzen Philip zu Hohenlohe-Schillingsfürst

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at

30.01.2018 - 16:00

Erzielter Preis: **
EUR 313,-
Schätzwert:
EUR 150,- bis EUR 200,-

Teller mit großem Wappen,


Porzellan, Wandung mit Goldrändern, goldener Bogenbordüre und großen goldenen Blattranken mit Gitter auf kobaltblauer Fahne, Spiegel mit mattgoldenem Fond und glanzgoldenen Sternen, weißer Wappenkartusche, farbig und goldgemaltem Wappen mit Krone, umrahmt von grünen Lorbeerzweigen mit roten Früchten, Dm. 24,5 cm, Deutschland, schlecht lesbare eingepresste Wortmarke um 1930

Prov.:
Aus dem Besitz des Prinzen Philip zu Hohenlohe-Schillingsfürst

Expertin: Ursula Rohringer Ursula Rohringer
+43-1-515 60-382

ursula.rohringer@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Aus aristokratischem Besitz
Datum: 30.01.2018 - 16:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 23.01. - 30.01.2018


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.