Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 1298


Rudolf von Alt


Rudolf von Alt - Gemälde des 19. Jahrhunderts

(Wien 1812–1905) Blick auf die Basilika San Antonio in Padua, signiert, datiert Rudolph Alt 1836, Öl auf Leinwand, 31,5 x 39 cm, gerahmt, (W)

Die Basilicata San Antonio wurde im 13. Jahrhundert in Padua errichtet. Sie besteht aus acht Kuppeln und zwei Glockentürmen, die einen orientalischen Eindruck vermitteln. Der Baustil der Basilika ist eine Mischung aus lombardischen, toskanischen und byzantinischen Elementen. Die drei Bronzetüren wurden von Camillo Boito im Jahre 1895 gefertigt. Die Basilika des Hl. Antonius zählt heute zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Paduas.

Provenienz:
Österreichische Privatsammlung;
Sotheby’s London, 13. Juni 2006, Los 35;
Kunsthandel Giese und Schweiger, Wien;
Privatbesitz, Wien;
Dorotheum Wien, 15. Oktober 2008, Los 683;
Privatbesitz, Wien.

Expertin: Dr. Christl Wolf Dr. Christl Wolf
+43-1-515 60-377

19c.paintings@dorotheum.at

16.10.2013 - 18:00

Schätzwert:
EUR 50.000,- bis EUR 70.000,-

Rudolf von Alt


(Wien 1812–1905) Blick auf die Basilika San Antonio in Padua, signiert, datiert Rudolph Alt 1836, Öl auf Leinwand, 31,5 x 39 cm, gerahmt, (W)

Die Basilicata San Antonio wurde im 13. Jahrhundert in Padua errichtet. Sie besteht aus acht Kuppeln und zwei Glockentürmen, die einen orientalischen Eindruck vermitteln. Der Baustil der Basilika ist eine Mischung aus lombardischen, toskanischen und byzantinischen Elementen. Die drei Bronzetüren wurden von Camillo Boito im Jahre 1895 gefertigt. Die Basilika des Hl. Antonius zählt heute zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Paduas.

Provenienz:
Österreichische Privatsammlung;
Sotheby’s London, 13. Juni 2006, Los 35;
Kunsthandel Giese und Schweiger, Wien;
Privatbesitz, Wien;
Dorotheum Wien, 15. Oktober 2008, Los 683;
Privatbesitz, Wien.

Expertin: Dr. Christl Wolf Dr. Christl Wolf
+43-1-515 60-377

19c.paintings@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Datum: 16.10.2013 - 18:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 05.10. - 16.10.2013