Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 554 V


1990 Ferrari Mondial T


1990 Ferrari Mondial T - Klassische Fahrzeuge

17 Jahre in letzter Hand!

Auf dem Genfer Automobilsalon im März 1980 präsentierte Ferrari den Nachfolger des 308 GT 4. Das Mondial genannte Coupé war als geräumiger 2+2-Sitzer ausgelegt und zielte auf ein neues Klientel ab. Von 1989 an wurde der Mondial T angeboten. T stand für trasversale und bezeichnete den neuen, längs eingebauten Motor. Dieser stammte aus dem 348 und leistete aus 3,4 Liter Hubraum 300 PS, gut für über 250 km/h. Äußerlich wurde die Karosserie modernisiert und das Interieur sportlicher gehalten. Es entstand ein rundherum überarbeitetes Coupé mit überzeugender Leistung.

Dieser Mondial wurde am 19. Oktober 1990 in Italien erstmals zugelassen und kam 1997 nach Deutschland. Seit 2001 ist der Ferrari auf den letzten Halter zugelassen. Der Mondial steht auf den Rädern des Ferrari 348, wodurch er noch satter auftritt, außerdem wurde zur Unterstützung der optischen Dynamik der Schweller in Wagenfarbe lackiert. 2018 wurde der Mondial für die Zulassung in Österreich typisiert, in diesem Zusammenhang wurde auch der Zahnriemen erneuert. Hier präsentiert sich ein Mondial mit dem großen Motor, dem der langjährige Besitz durch einen Ferrari-Fan im Pflegezustand sofort anzusehen ist. Als Besonderheit kann er sofort in Deutschland als auch in Österreich zugelassen werden!

FIN: ZFFKD32B000086793, Laufleistung: 75.328 km (abgelesen), Hubraum: 3.381 ccm/V8, Leistung: 295 PS, Farbe: Rosso Corsa/Schwarz (Leder), Getriebe: 5-Gang, Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung

23.06.2018 - 17:00

Erzielter Preis: **
EUR 37.950,-
Schätzwert:
EUR 36.000,- bis EUR 46.000,-

1990 Ferrari Mondial T


17 Jahre in letzter Hand!

Auf dem Genfer Automobilsalon im März 1980 präsentierte Ferrari den Nachfolger des 308 GT 4. Das Mondial genannte Coupé war als geräumiger 2+2-Sitzer ausgelegt und zielte auf ein neues Klientel ab. Von 1989 an wurde der Mondial T angeboten. T stand für trasversale und bezeichnete den neuen, längs eingebauten Motor. Dieser stammte aus dem 348 und leistete aus 3,4 Liter Hubraum 300 PS, gut für über 250 km/h. Äußerlich wurde die Karosserie modernisiert und das Interieur sportlicher gehalten. Es entstand ein rundherum überarbeitetes Coupé mit überzeugender Leistung.

Dieser Mondial wurde am 19. Oktober 1990 in Italien erstmals zugelassen und kam 1997 nach Deutschland. Seit 2001 ist der Ferrari auf den letzten Halter zugelassen. Der Mondial steht auf den Rädern des Ferrari 348, wodurch er noch satter auftritt, außerdem wurde zur Unterstützung der optischen Dynamik der Schweller in Wagenfarbe lackiert. 2018 wurde der Mondial für die Zulassung in Österreich typisiert, in diesem Zusammenhang wurde auch der Zahnriemen erneuert. Hier präsentiert sich ein Mondial mit dem großen Motor, dem der langjährige Besitz durch einen Ferrari-Fan im Pflegezustand sofort anzusehen ist. Als Besonderheit kann er sofort in Deutschland als auch in Österreich zugelassen werden!

FIN: ZFFKD32B000086793, Laufleistung: 75.328 km (abgelesen), Hubraum: 3.381 ccm/V8, Leistung: 295 PS, Farbe: Rosso Corsa/Schwarz (Leder), Getriebe: 5-Gang, Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 16.00
oldtimer@dorotheum.at

+43 1 515 60 428
Auktion: Klassische Fahrzeuge
Datum: 23.06.2018 - 17:00
Auktionsort: Vösendorf
Besichtigung: 21.06. - 23.06.2018


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.