Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 90


Leonardo Bazzaro


Leonardo Bazzaro - Gemälde des 19. Jahrhunderts

(Mailand 1853-1937) Flusslandschaft, signiert L. Bazzaro (geritzt), Öl auf Holz, 33 x 50 cm , gerahmt, (W)

Leonardo Bazzaro War Schüler des Giuseppe Bertini an der Brera-Akademie. Er malte zunächst Mailänder Architekturszenerien und Sittenbilder. Nachdem er dann 1893 von der Mailänder Vereinigung zur Förderung der Kunst für eine Kanalansicht aus Chiogga durch Verleihung einer goldenen Medaille ausgezeichnet worden war, widmete er sich fast ausschließlich der malerischen Verherrlichung jenes venezianischen Fischerstädtchens, sowie anderer venezianischer Lagunenszenerien. Verschiedene Gemälde des Künstlers wurden vom König von Italien, von den Mailänder Galerien Brera und Poldi-Pezzoli, von den Museen in London und Madrid usw. angekauft.

Expertin: Dr. Christl Wolf Dr. Christl Wolf
+43-1-515 60-377

19c.paintings@dorotheum.at

20.04.2010 - 18:00

Erzielter Preis: **
EUR 4.500,-
Schätzwert:
EUR 4.000,- bis EUR 6.000,-

Leonardo Bazzaro


(Mailand 1853-1937) Flusslandschaft, signiert L. Bazzaro (geritzt), Öl auf Holz, 33 x 50 cm , gerahmt, (W)

Leonardo Bazzaro War Schüler des Giuseppe Bertini an der Brera-Akademie. Er malte zunächst Mailänder Architekturszenerien und Sittenbilder. Nachdem er dann 1893 von der Mailänder Vereinigung zur Förderung der Kunst für eine Kanalansicht aus Chiogga durch Verleihung einer goldenen Medaille ausgezeichnet worden war, widmete er sich fast ausschließlich der malerischen Verherrlichung jenes venezianischen Fischerstädtchens, sowie anderer venezianischer Lagunenszenerien. Verschiedene Gemälde des Künstlers wurden vom König von Italien, von den Mailänder Galerien Brera und Poldi-Pezzoli, von den Museen in London und Madrid usw. angekauft.

Expertin: Dr. Christl Wolf Dr. Christl Wolf
+43-1-515 60-377

19c.paintings@dorotheum.at


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 09.00 - 18.00
kundendienst@dorotheum.at

+43 1 515 60 200
Auktion: Gemälde des 19. Jahrhunderts
Datum: 20.04.2010 - 18:00
Auktionsort: Wien | Palais Dorotheum
Besichtigung: 10.04. - 20.04.2010


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.