Sie nutzen einen veralteten Browser!

Um unsere Website voll funktionsfähig nutzen zu können, sollten Sie eine aktuelle Browserversion installieren. Eine Auflistung von empfohlenen Browserversionen finden Sie gleich hier.



Lot Nr. 503 V


1970 Morris Minor 1000 Traveller * (ohne Limit/no reserve)


1970 Morris Minor 1000 Traveller * (ohne Limit/no reserve) - Klassische Fahrzeuge

Britischer Kult-Kombi mit Holzaufbau!

Bereits 1948 wurde der Morris Minor vorgestellt. Ziel war es, ein günstiges, aber vollwertiges Auto zu einem günstigen Preis anzubieten. Das Ziel wurde vollends erreicht, der Minor der Volkswagen der Briten. Angeboten wurde eine breite Palette an Modellen, das charmanteste der ab 1953 angebotene Kombi namens Traveller. Der hölzerne Aufbau, eigentlich eine Konstruktion wie vor dem Krieg, brachte ihm schnell den Kosenamen Woody ein. Ab der B-Säule bestand die Karosserie aus einem Holzskelett mit Flügeltüren am Heck, das seitlich und am Dach mit Aluminium verkleidet ist. Diese Art des Fahrzeugbaus wurde beim Morris Minor Woody bis 1971 gepflegt, als der letzte seiner Art vom Band lief.

Dieser Woody ist ein spätes Exemplar. Als Minor 1000 wird er von einem 1.098 ccm-Aggregat befeuert, das über 120 Sachen Spitze schafft. Im richtigen Leben ist dies eine sehr angenehme Antriebsquelle, die perfekt zum Auto passt. Der kleine Brite vermittelt einen gepflegten Eindruck, ganz egal ob innen oder außen. Die einfache Technik ist zuverlässig, schlimmstenfalls preiswert. Noch heute meistert der Kombi Alltagsaufgaben entspannt, nur dauert alles etwas länger. Nicht weil es am Auto scheitert, sondern weil immer irgendwo ein Passant lauert, der viele Fragen zu diesem uralt-scheinenden Vehikel hat. Ein Gute-Laune-Spender, der Türen öffnet und Mitmenschen zum Lächeln bringt, ganz egal wohin man mit ihm kommt!

FIN: MAW51265551, Laufleistung: 68.812 mls (abgelesen), Hubraum: 1.098 ccm/R4, Leistung: 48 PS, Farbe: Grün/Rot (Kunstleder), Getriebe: 4-Gang, Papiere: Italienische Fahrzeugpapiere

23.06.2018 - 17:00

Erzielter Preis: **
EUR 13.225,-
Schätzwert:
EUR 9.000,- bis EUR 14.000,-

1970 Morris Minor 1000 Traveller * (ohne Limit/no reserve)


Britischer Kult-Kombi mit Holzaufbau!

Bereits 1948 wurde der Morris Minor vorgestellt. Ziel war es, ein günstiges, aber vollwertiges Auto zu einem günstigen Preis anzubieten. Das Ziel wurde vollends erreicht, der Minor der Volkswagen der Briten. Angeboten wurde eine breite Palette an Modellen, das charmanteste der ab 1953 angebotene Kombi namens Traveller. Der hölzerne Aufbau, eigentlich eine Konstruktion wie vor dem Krieg, brachte ihm schnell den Kosenamen Woody ein. Ab der B-Säule bestand die Karosserie aus einem Holzskelett mit Flügeltüren am Heck, das seitlich und am Dach mit Aluminium verkleidet ist. Diese Art des Fahrzeugbaus wurde beim Morris Minor Woody bis 1971 gepflegt, als der letzte seiner Art vom Band lief.

Dieser Woody ist ein spätes Exemplar. Als Minor 1000 wird er von einem 1.098 ccm-Aggregat befeuert, das über 120 Sachen Spitze schafft. Im richtigen Leben ist dies eine sehr angenehme Antriebsquelle, die perfekt zum Auto passt. Der kleine Brite vermittelt einen gepflegten Eindruck, ganz egal ob innen oder außen. Die einfache Technik ist zuverlässig, schlimmstenfalls preiswert. Noch heute meistert der Kombi Alltagsaufgaben entspannt, nur dauert alles etwas länger. Nicht weil es am Auto scheitert, sondern weil immer irgendwo ein Passant lauert, der viele Fragen zu diesem uralt-scheinenden Vehikel hat. Ein Gute-Laune-Spender, der Türen öffnet und Mitmenschen zum Lächeln bringt, ganz egal wohin man mit ihm kommt!

FIN: MAW51265551, Laufleistung: 68.812 mls (abgelesen), Hubraum: 1.098 ccm/R4, Leistung: 48 PS, Farbe: Grün/Rot (Kunstleder), Getriebe: 4-Gang, Papiere: Italienische Fahrzeugpapiere


Käufer Hotline Mo.-Fr.: 10.00 - 16.00
oldtimer@dorotheum.at

+43 1 515 60 428
Auktion: Klassische Fahrzeuge
Datum: 23.06.2018 - 17:00
Auktionsort: Vösendorf
Besichtigung: 21.06. - 23.06.2018


** Kaufpreis inkl. Käufergebühr und Mehrwertsteuer

Es können keine Kaufaufträge über Internet mehr abgegeben werden. Die Auktion befindet sich in Vorbereitung bzw. wurde bereits durchgeführt.